Überspringen zu Hauptinhalt

Glasfaser in Achim

Internetzugang mit Zukunft - gibt's bei schirmer tk

Info- und Terminhotline Das Angebot für Neukunden

Glasfaseranschluss bis in die Wohnung KOSTENLOS!
Zeitlich begrenzte Aktion:
Die Bereitstellungskosten entfallen und die Flatrate in die Handynetze gibt's 24 Monate kostenlos - 178,79 € gespart.

Jetzt geht's weiter in Achim!
Bei uns über den kostenlosen Anschluss informieren!

Die 6 wichtigsten Gründe,
weshalb sich viele Achimer auf Glasfaser freuen

Home office

Arbeiten im Home Office mit störungsfreier Internet-Telefonie und Videokonferenzen in bester Sprach- und Bildqualität gehören mit Glasfaser-Internet zum digitalen Business-Alltag.

Lernen zu Hause

Homeschooling hat an Bedeutung gewonnen. Und funktioniert nur, wenn ausreichend Bandbreite zur Verfügung steht.

Online-TV

Digitales TV in maximaler Qualität!

Gaming Power

Genießen Sie bereits heute Download-Geschwindigkeiten von bis zu 1.000 Mbit/s und Upload-Geschwindigkeiten von bis zu 250 Mbit/s.

Zukunftssicher

Das heute verbaute Netz kann in Zukunft sogar Terrabit-Geschwindigkeiten zur Verfügung stellen.

Stabil

Glasfasernetze sind weniger störanfällig und bieten auch bei hoher Auslastung stabile Bandbreiten.

Glasfaser in Achim

Für Gewerbe und Privat
Ab sofort verfügbar!

Im Gewerbepark Achim Uesen und in den angrenzende Straßen ist bereits seit 2019 ein Glasfaser-Hausanschluss der EWE verfügbar. Das weitere Stadtgebiet wird seit Sommer 2020 erschlossen. Der erste Bauabschnitt in Achim-Mitte und Bieden wird bis zum Sommer 2021 fertiggestellt. Zu dem Zeitpunkt werden fast 6.000 Glasfaseranschlüsse in Achim verfügbar sein. Dann beginnen die nächsten Bauabschnitte und es werden ca. 7000 Anschlüsse in Baden und nördlich der Bahn dazu kommen.
Informationen zu Details des Ausbaues bezüglich Technik und Tarifen erhalten Sie bei uns im Telekontor Achim telefonisch, persönlich oder per eMail. Sollte Ihre Anschrift aktuelle noch nicht verfügbar sein, können Sie sich gern bei uns als Interessent registrieren.

Endlich! 5-Sterne-Internet für Achim

Es war ein langer Weg, bis die Zukunft in Achim angekommen ist, aber nun ist es soweit!
Wie Sie in einfachen Schritten einen eigenen Anschluss bekommen, erfahren Sie hier:

Baubeginn

Die Experten von Glasfaser Nordwest haben im Juni 2020 begonnen, das Verteilnetz auf öffentlichem Grund auszubauen.

1. Informieren

Den wichtigsten Schritt zum turboschnellen Internetanschluss haben Sie bereits getan und sich hier informiert!

2. Bestellen

Bestellen Sie bei uns Ihren neuen Internetanschluss.
Vorher klären wir mit Ihnen das Was | Wie | Wo

3. Installieren

Nach der Herstellung des neuer Glasfaser-Hausanschlusses und evtl.. erforderlichen Leitungsverlegung in Ihrem Haus, stellt Ihnen die EWE eine Glasfaser-FRITZ!Box zur Verfügung und schaltet Ihren neuen Anschluss aktiv.

Fertig!

Und fertig ist Ihr turboschneller Internetanschluss!

Fragen und Antworten

Die Antworten zu den häufigsten Fragen rund um die neuen Glasfaseranschlüsse in Achim finden Sie hier. Für mehr Infos melden Sie sich gerne bei uns!

Welche Kosten entstehen für einen neuen Glasfaseranschluss der EWE für private Haushalte?

Es entstehen weiterhin keine zusätzlichen Kosten für den Hausanschluss von glasfaser nordwest.
Sonderpreis von 19,99 €
– in den ersten 6 Monaten ( gilt für Glasfaser 75 / 150 / 300 / 500 )
Preise ab dem 7. Monat: Glasfaser 75 mtl. 39,99 €, Glasfaser 150 mtl. 44,99 €, Glasfaser 300 mtl. 49,99 €, Glasfaser 500 mtl. 79,99 €
Flatrate in alle deutschen Festnetze inkl.
Einmaliger Bereitstellungspreis 59,99 €  + AVM FRITZ!Box 5530 Fiber einmalig nur 99,99 € zuzügl. Versandkosten 9,95 €

ACHTUNG!
Zeitlich begrenzte Aktion bei uns: Die Bereitstellungskosten (59,99 €) entfallen und die Flatrate in die Handynetze gibt’s 24 Monate kostenlos (118,80 € gespart).

Ein Wechsel zwischen den EWE Glasfaser-Produkten 75, 150, 300 und 500 ist monatlich kostenlos möglich.
Die Vertragslaufzeit und die Aktionsvorteile verlängern sich dabei nicht. Mindestlaufzeit 24 Monate.
Der Sonderpreis von 19,99 € gilt nur für Privatkunden, die in den letzten 6 Monaten kein EWE Glasfaser-Produkt hatten.
Die gewerbliche Nutzung ist ausgeschlossen.

Welche Anschlüsse gibt es von EWE und zu welchem Preis für private Haushalte?

Hier finden Sie die aktuelle Preisliste für Glasfaseranschlüsse der EWE (Stand 01.11.2020) für Privatkunden.
Informationen über aktuelle Angebote entnehmen Sie bitte unserer Internetseite oder geben wir Ihnen gern persönlich an unserer Infohotline 04202 3031 oder per eMail.
Im persönlichen Kontakt erhalten Sie auch die individuellen Tarife für Gewerbekunden.

Welche Glasfaseranschlüsse der EWE gibt es für Gewerbekunden?

Da für die gewerbliche Nutzung eines Glasfaseranschlusses (IP-Technik) viele tarifliche und technische Faktoren zu berücksichtigen sind, ist eine individuelle Analyse und Beratung erforderlich.
Das schirmer tk Team, als Exklusivpartner der EWE, steht Ihnen für eine Beratung zur Schaffung einer kosten- und bedarfsoptimierten Lösung zu Verfügung.
Nutzen Sie zur Kontaktaufnahme gern unsere eMail-Adresse info@schirmer-tk.de

Welche Geschwindigkeiten (Bandbreite) kann ein Glasfaseranschluss leisten?

Bereits heute sind Download-Geschwindigkeiten von bis zu 1.000 Mbit/s und Upload-Geschwindigkeiten von bis zu 250 Mbit/s realisiert.
Die Leistungsfähigkeit ist zur Zeit allein durch die verwendeten Geräte und Kosten begrenzt

Welche Bauarbeiten sind für den neuen Anschluss eines Einfamilienhauses erforderlich?

Wenn Sie bei uns einen EWE Glasfaseranschlussbeauftragt haben, werden wir einen Ausbautermin mit Ihnen abstimmen. Sie erhalten spätestens 14 Tage im Voraus mindestens drei Installationstermine zur Auswahl. Sollten Sie sich in einem Mietverhältnis befinden, wird zusätzlich eine Eigentümerzustimmung eingeholt. Die Bauarbeiten auf Ihrem Grundstück beginnen an der Grundstücksgrenze nahe der bereits vorhandenen Glasfaserabzweigung. Von hier wird das Glasfaserröhrchen bis zu dem Punkt verlegt, an dem die Glasfaser in das Haus eingeführt wird. Häufig findet die Verlegung mit Hilfe einer Erdrakete unterirdisch statt. Nur in wenigen Fällen müssen offene Grabungen durchgeführt werden.

Sollte es an der Außenfassade eine Mehrspartenhauseinführung geben, kann das Glasfaserröhrchen hier in das Haus einführt werden. Ist dies nicht der Fall, wird ein neues Loch gebohrt und nach der Einführung sorgfältig verdichtet. Im Haus wird anschließend die Glasfaserdose maximal zwei Meter neben der Einführung platziert. Hier ist ausgesprochen wichtig, dass sich in unmittelbarer Nähe eine Steckdose für den Router befindet. Nachdem die EWE Ihnen die erforderliche FRITZ!Box zur Verfügung gestellt hat, wird Ihr neuer Anschluss aktiv geschaltet.

Welche Bauarbeiten sind für den neuen Anschluss eines Mehrfamilienhauses erforderlich?

Wenn durch einen Mieter ein EWE Glasfaseranschluss beauftragt wurde, wird gemeinsam mit dem/der Eigentümer/in eine Auskundung des Mehrfamilienhauses durchführen. Nach erfolgreicher Besichtigung und der Zustimmung des Eigentümers wird ein Ausbautermin koordiniert.

Die Bauarbeiten auf dem Grundstück beginnen an der Grundstücksgrenze nahe der bereits vorhandenen Glasfaserabzweigung. Von hier wird das Glasfaserröhrchen bis zu dem Punkt verlegt, an dem die Glasfaser in das Haus eingeführt wird. Häufig findet die Verlegung mit Hilfe einer Erdrakete unterirdisch statt. Nur in wenigen Fällen müssen Grabungen durchgeführt werden.

Sollte es an der Außenfassade eine Mehrspartenhauseinführung geben, können wir das Glasfaserröhrchen hier in das Haus einführen. Ist dies nicht der Fall, wird ein neues Loch gebohrt und nach der Einführung sorgfältig verdichtet. Im Hausanschlussraum wird dann ein Glasfaseranschlusspunkt installiert. Von hier aus wird unter Beachtung aller brandschutztechnischen Vorgaben ein Glasfaser-Gebäudenetz gebaut. Dieses Netz wird in Aufputzbausweise durch das Gebäude geführt.

Die Wohneinheiten werden erst dann an das Gebäudenetz angeschlossen, wenn der/die Bewohner/in einen Glasfasertarif gebucht hat. Nach Vertragsabschluss werden in den Wohnungen Glasfaserdosen installiert, an die der Kunde dann die FRITZ!Box anschließen kann.

Hauseigentümer können sich unter mehrfamilienhaus@glasfaser-nordwest.de über die kostenlosen Ausbaumöglichkeiten informieren.

Welche Kosten entstehen für den Anschluss des Hauses an das Glasfasernetz?

Für die Verlegung des Glasfaserkabels in Ihr Haus entstehen keine Kosten.
Die Verlegung des Glasfaserkabels bis hinter die erste Wand, inkl.  der fachgerechten Mauerdurchführung,
wird von glasfaser nordwest ohne besondere Berechnung durchgeführt.

Welche maximale Entfernung gibt es zwischen der Grundstücksgrenze und der Immobilie?

Es gibt keine maximale Entfernung zwischen dem Glasfasernetz auf öffentlichem Grund und Ihrer Immobilie. Wenn Ihre Immobilie Teil des Ausbaugebietes ist und Sie eine Beauftragung des Anschlusses vornehmen konnten, wird Ihre Immobilie an das Glasfasernetz angeschlossen. Bitte beachten Sie, dass die Verlegung des Netzes auf Ihrem Grundstück auf direktem Weg stattfindet.

Wann kann ich für eine neue Immobilie einen Glasfaseranschluss beauftragen?

Sollte sich noch keine Immobilie auf dem Grundstück befinden, ist eine Erschließung mit Glasfaser nicht möglich. Sobald Sie ihre Hausanschlüsse für Strom und Wasser beauftragt haben, können Sie einen Glasfaseranschluss bei uns beauftragen. In diesem Fall wird eine Nachverdichtung vorgenommen und ihre Immobilie wird an das Glasfasernetz angeschlossen.

Welchen Router stellt die EWE ihren Kunden vergünstigt zur Verfügung?

EWE Kunden bekommen die neue AVM FRITZ!Box 5530 Fiber für einmalig 99,99 € zuzügl. Versandkosten 9,95 €.
Das bedeutet Highspeed bis in den Router.
Details erfahren Sie hier direkt beim Hersteller AVM: Die FRITZ!Box 5530 Fiber

Als AVM Premiumpartner bietet Ihnen schirmer tk Informationen zu allen ergänzenden AVM Produkten wie FRITZ!Repeater, FRITZ!Fon usw.

Was ist FTTH und LWL?

FTTH. Das bedeutet „Fiber to the home“ – zu Deutsch „Glasfaser bis nach Hause“. Gemeint ist also auch damit die aktuell modernste Internettechnologie.
Während bei Ihrem aktuellen DSL Anschluss die Daten als elektrische Signale über Kupferkabel transferiert werden, zählt Glasfaser zu den Lichtwellenleitern (LWL). Dabei werden die Daten in Form von Lichtsignalen übertragen, die sich in den Leitern nahezu ungehindert ausbreiten können.

Welches örtliche Unternehmen unterstützt mich bei der Verkabelung im Haus?

Der optimale Platz der neuen FRITZ!Box oft nicht direkt neben der neuen Glasfaser Hauseinführung.
Dann wird eine Ergänzung der Hausverkabelung mit einem Glasfaserkabel benötigt.
Das kann ein fertig vorbereitetes Kabel (Patchkabel) mit entsprechnenden Konnektoren sein oder ein individuelles Kabel mit entsprechend anzufertigenden Leitungsabschluss.
Das Achimer Unternehmen CONTEC IT hat auf diesem Gebiet jahrelange Erfahrungen und bietet auch für Einfamilienhäuser Lösungen an.

CONTEC- IT GmbH
Desmastr. 3-5
28832 Achim
Telefon: 04202 9155-0
info@contec-it.net

Ich wohne außerhalb des aktuellen Ausbaugebietes. Was ist zu tun?

Wir nehmen Sie gern in unsere Interessentenliste auf. Sobald ihre Adresse angeschlossen wird, informieren wir Sie.
Der nächste Bauabschnitt wird voraussichtlich im Laufe des nächsten Jahres erschlossen.

Für die Interessentenliste senden Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten inkl. Handynummer per eMail an info@schirmer-tk.de

Glasfaseranschluss - wie und warum?

Ihre Leitung direkt in die Zukunft

Sie haben weitere Fragen oder brauchen noch ein paar Infos?
Kein Problem! Kontaktieren Sie uns:

Obernstraße 42 (in der Kurve beim Amtsgericht)
Servicezeiten vor Ort: Mo – Sa 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr / Di + Fr 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
und nach Absprache

Telefon: 04202 3031
telefonisch: Mo bis Fr 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr / Sa 09:00 Uhr  bis  13:00 Uhr
E-Mail: info@schirmer-tk.de

An den Anfang scrollen